Ignoranz als Innovationskiller

Ignoranz ist gefährlichste Waffe für Selbstmord!

Die Definition der Ignoranz ist gemäß der Wikipedia; «Ignoranz, Unwissenheit (auch Unwissen oder Unkenntnis) oder Missachtung zeichnet sich dadurch aus, dass eine Person etwas nicht kennt, nicht wissen will oder nicht beachtet (missachtet).» Wir haben bewusst dieses Thema für Startups und communities behandelt. Weiter zu Definitionen;

Duden definiert genau gleich; «tadelnswerte Unwissenheit, Kenntnislosigkeit in Bezug auf jemanden, etwas».

Die Ignoranz hat sehr viele Bedeutungen. Aber die wichtigsten Bedeutungen sind;

–  Das Nicht-Wissen

–  Das Nicht-Kennen-Wollen

Es gibt zwei wichtigste Fragen, die wir antworten müssen;

  1. Warum ignorieren wir unseren Geschwistern, Nachbarn, Verwandten, Konkurrenzen und die anderen und deren Tätigkeiten?
  2. Warum beeinflussen wir die anderen, dass sie sie auch ignorieren sollen/müssen?

Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen. Was viele Menschen nicht wissen: Die dadurch ausgelösten Gefühle können krank machen. Zuhören, zulassen, nachdenken, verstehen – all das ignoriert die ignorante Person. Der ignoranten Person ist es lästig oder unangenehm, sich mit anderen Menschen oder Unbekanntem auseinanderzusetzen.  Sie kennen jemanden nicht oder Sie kennen den Konkurrenten nicht oder Sie kennen den Mitbewerber oder Sie kennen den Mitspieler nicht. Was tun? Einfach ignorieren oder als nichts existiert betrachten? In Ordnung. Wir ignorieren sie. Wir reden darüber nicht. Wir reagieren auf ihre Erfolge und Misserfolge nicht. Ein Jahr lang können wir probieren. Oder ignorieren Sie sie 10 Jahre oder Lebenslang. Sie können die anderen überall auf der Strasse, bei allen Anlässen oder online ignorieren.  Am Ende fragen Sie sich selbst; Was habe ich davon gewonnen? Welcher Pokal haben Sie gewonnen? Dank Ignoranz haben Sie mehr Geld im Konto? oder mehr Kunden oder mehr Follower? Der Ignorant des Jahres!!! Applaus… Alles is nun eine Selbsttäuschung. Sie dürfen mich, uns oder anderen ignorieren, aber sie können sich selbst nicht belügen. Das Resultat ist: 0 (Null). Ein Jahr lang oder Lebenslang haben Sie nichts gewonnen, sogar verloren.

Dann müssen wir uns fragen; Aus welchen Gründen ignorieren wir die anderen?

–  Selbstschutz

–  Bestrafung

–  Selbstoffenbarung

–  Neid

–  Angst

–  usw. Dafür gibt es tausend Gründe.

Aber all diese Gründe bringen uns gar nicht. Vor 10 Jahren hatten wir Kryptowährungen ignoriert und wir rennen heute hinter denen. Sogar rennen die Staaten, die Regierungen hinter Blockchain Lösungen. Millionen Fach wurden sie digital oder Papier form thematisiert.  Google Suchresultat: min. 222.000.000. Vor 10 Jahren haben sie PropTech auch ignoriert. Die konventionelle gross Unternehmen hatten sogar versucht sie zu stoppen oder eliminieren. Und heute wollen alle ihr Unternehmen digitalisieren oder versuchen mitzumachen.

Es gibt neuen Mitspieler im Feld. Was tun Sie? Distanzieren, beobachten und danach entweder eliminieren oder ignorieren. Der Mitspieler versucht während dieser Zeit ein gutes Projekt zu verwirklichen und gleichzeitig mit anderen zu kooperieren oder mit min. Ressourcen zu unterstützen. Was machen Sie während dieser Zeit? Einfach nicht existiert erachten und weiterhin distanziert bleiben. Nach ein paar Jahren wird der Mitspieler besser Anbieter oder Marktführer. Und Sie? Was haben Sie verpasst? Sie haben erstens das menschliche Verhalten: Respekt, zweitens Innovation verpasst. Gute Besserung.

Auch hier spielen die drei oben genannten Aspekte mit. Zuhören verlangt Empathie, Zulassen verlangt nach Offenheit, Nachdenken erfordert Respekt und Toleranz und Verstehen benötigt Intelligenz. Die Kombination dieser Elemente und ihre Umsetzung ist anstrengend. Die Person müsste dafür ihre Komfortzone und Ihr eisernes Schloss verlassen. Und das ist für niemanden einfach aber machbar. Alles beginnt mit der Empathie und Respekt. Nur offene und respektvolle Menschen  können kreative arbeiten und innovative handeln. Wenn ein Mitspieler und/oder Konkurrenz fair handelt und Sie unterstützt, sollen Sie sie anerkennen und respektieren. Die Welt ist genug für Alle.

Sie haben die Wahl;

weiter ignorieren

oder

Zulassen + Zuhören + Respektieren + Verstehen

Wenn Sie uns fragen; ignorieren wir niemanden

Jede Person, Jede Gesellschaft und jede Organisation hat eigene Charakter und eigene Leistungen, egal ob sie Partner oder Konkurrenz sind. Wir respektieren jeden! Und Sie?